Startseite > Software > bookhit® [ Druckversion ] [Hilfe ] [Fernwartung]

bookhit® - die Warenwirtschaft

In bookhit® können Sie sämtliche Waren- und Informationsflüsse in Ihrem Unternehmen abbilden. Von der Bibliographie über die Kundenbestellung, die elektronische Bestellweiterleitung, den elektronischen oder manuellen Wareneingang bis zur Faktura, Aboverwaltung und der elektronischen Kundenbenachrichtigung per Fax, E-Mail oder SMS.

Für die Disposition stehen Ihnen Bestands-, Bestell- und Abverkaufszahlen zur Verfügung. Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung (z. Zt. über 70 verschiedene) ersparen Ihnen die doppelte Belegerfassung. Umfangreiche Auswertungen stellen alle betriebswirtschaftlich relevanten Zahlen (auch graphisch) übersichtlich dar. Ex- und Importschnittstellen sowie eine umfangreiche Internetschnittstelle inkl. XML-Import machen den Weg "nach draußen" frei.

Über eine Zentral- / Filialanbindung können sie Daten zwischen der Zentrale und Ihren Filialen austauschen. 2001 wurde bookhit® auch für den Einsatz in einer Terminal-Server Umgebung zertifiziert.

bookhit® zeichnet sich durch eine einfache und intuitive Benutzerführung aus. Dadurch kann das Programm nach kurzer Einarbeitungszeit genutzt werden. Viele organisatorische Abläufe werden in bookhit® in der gleichen Weise abgebildet, wie sie in der Praxis stattfinden.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen ein paar zentrale Funktionen von bookhit® vor. Einen vollständigen Überblick verschafft Ihnen unser Produktfolder (2,8 MB).

Zur Vorbereitung auf eine Installation haben wir Ihnen einige Informationen zusammengestellt. Im Handbuch Softwareeinführung haben wir Ihnen auf wenigen Seiten skizziert, wie die Einführung von bookhit® in Ihrem Haus ablaufen kann. In der Checkliste zur bookhit®-Installation finden Sie eine Reihe von Fragen, die im Vorfeld einer Installation geklärt werden sollten. Gerne gehen wir diese Fragen in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen zusammen durch oder erläutern Ihnen die Checkliste telefonisch. In den Installationsvoraussetzungen haben wir ein paar Punkte zusammengestellt, die am Tag der Installation zur Verfügung stehen sollten. Schließlich gibt es noch die Umschlüsselungstabelle für Warengruppen, mit deren Hilfe Sie die VLB-Warengruppen auf Ihre hauseigene Warengruppensystematik umschlüsseln können.