Startseite > Software > cashhit [ Druckversion ] [Hilfe ] [Fernwartung]

cashhit Logo  cashhit - die Kassensoftware 

Aufbau

Das Konzept als stand-alone Kassenlösung sieht vor, dass cashhit auch dann weiter genutzt werden kann, wenn die Netzwerkverbindung zum Server unterbrochen ist. Um das sicher zu stellen, kommen die beiden Datenaustausch-Programme cashhit Exchange und bookhit Exchange zum Einsatz. Sie sorgen dafür, dass der Datenaustausch zwischen Warenwirtschaft und Kasse regelmäßig stattfindet und auch dann wieder automatisch aufgenommen wird, wenn die Netzwerkverbindung unterbrochen oder der Server aus einem anderen Grund einmal nicht erreichbar war.

Die kassenübergreifende Administration übernimmt das Back-Office Programm cashhit Admin. Mit ihm können Sie nicht nur geänderte Kassenstammdaten per Knopfdruck auf alle Kassen verteilen, sondern auch kassenübergreifende Abrechnungen erstellen. Zusätzlich informiert Sie das Programm zeitnah über Umsätze, Storni, Schubladenöffnungen usw. einer jeden Kasse.

bookhit® Exchange

Zum einen werden geänderte und neue Stammdaten (Artikel, Kunden, Rechnungen, Warengruppen u.s.w.) aus der Warenwirtschaft von bookhit Exchange an cashhit Exchange weitergegeben. Zum anderen nimmt das Programm Umsatzdaten entgegen und arbeitet sie in die Warenwirtschaft ein.

bookhit Exchange

cashhit Exchange

cashhit Exchange sorgt dafür, dass die Umsätze von der Kasse zu bookhit Exchange gelangen und alle Stammdaten in die Kassendatenbank eingearbeitet werden. Durch die besondere Technik der sog. Master-PLU wird der Kassierer / die Kassiererin zu keiner Zeit in der Arbeit unterbrochen und hat doch immer die neuesten Daten im Zugriff.

cashhit Exchange

cashhit Admin

Als Back-Office Programm hat cashhit Admin die Aufgabe, Daten von den einzelnen Kassen  zusammenzuführen und Daten, die an die Kassen geschickt werden sollen (z.B. Informationen über neue Kassierer, neue WG o.ä.) automatisch auf allen Kassen zu verteilen. So ist ein zentraler Tagesabschluß aller Kassen ebenso möglich, wie eine Tresorabrechnung, in der u.a. die Tagesabschlussdaten der einzelnen Kassen in Summe zusammengeführt werden.

cashhit Admin